J O U R N A L FÜR DAS NEPHROLOGISCHE TEAM


Ausgabe 3/2002


Inhalt

  • Spende für die Spender

  • Per Trugschluß künftig zur bezahlten Organspende?

  • Behandlungskosten im ambulanten Dialysezentrum: ca. 43.000 Euro jährlich

  • Miniatur-Nieren und Muskeln aus dem Reagenzglas

  • Falsche Tabus verhindern Diskussion in der Medizin
    Eurotransplant will Lebendspende ausweiten

  • Intradialytische Hypotonie: Ein Überblick über neuere ungelöste und übersehene Themen
    R. A. Sherman

  • Kt/V für ß2-Mikroglobulin: Ein neuer Parameter der Dialysequalität?
    H. Mann, S. Stiller

  • Der Dialysepatient mit einem diabetischen Fußsyndrom und dessen Prävention – ein Überblick für nephrologisches Fachpersonal

  • Heimdialyse und Transplantation gleichwertig

  • Narkoserisiken minimiert, Schmerztherapie optimiert

  • AfnP-Mitteilungen

  • EDTNA/ERCA – INFO



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb
Verlagslogo