J O U R N A L FÜR DAS NEPHROLOGISCHE TEAM


Ausgabe 1/2001


Inhalt:

  • Optimierung und Qualitätssicherung der Organspende
    G. Gubernatis

  • Transplantation von Nieren "marginaler Spender" – Eine Möglichkeit den Spenderpool zu erweitern?
    M. Stangl, J. Theodorakis, W.-D. Illner, H. Schneeberger, W. Land

  • Mangelernährung bei Hämodialyse: Aufnahme von Energie und Spurenelementen steigern, Säurewert senken

  • Paradoxe Wirkung von kardialen Risikofaktoren bei Dialysepatienten

  • Vancomycin-Therapie bei Verweilkatheter-induzierter Infektion

  • Perkutane Thrombektomie und Lyse bei arteriovenösen Fisteln

  • Therapie der Malnutrition bei CAPD mit IGF (insulin-like growth factor)

  • Albtraum Spritzen-Unfall: Retten Sie den Nerv!

  • Transplantationskriterien gelockert: Ein Herz für Raucher und Trinker

  • Arbeit in der Klinik macht viele Mitarbeiter krank

  • Meldungen

  • Vergesslichkeit ist Hauptursache für Non-Compliance

  • Bedingt die Art der präoperativen Nierenersatztherapie das Risiko postoperativer Komplikationen nach Pankreastransplantation?
    W. O. Bechstein et al.

  • Transplantatfunktion nach allogener Nierentransplantation (NTx) – Abhängigkeit vom Spender- und Empfängeralter
    R. Schwarz et al.

  • Alte Spender – Alte Empfänger, "Old for Old" – ein sinnvolles Verteilungsverfahren bei der Nierentransplantation
    A. Comman et al.

  • AfnP - Mitteilungen

  • 39. EDTNA/ERCA Seminar - 31.03./01.04.2001

  • Hepatitis-B-Virus-Infektionen bei medizinischem Personal – Wie erkennen, wie beurteilen?
    W. H. Gerlich, G. Caspari

  • Nosokomiale Virusinfektionen bei Dialysepatienten
    Caspari, W. H. Gerlich

  • Geben und Nehmen in der Transplantationsmedizin: Psychodramatische Vorbereitung auf eine Lebend-Nierenspende
    E. Frick, M. Fühles

  • Methoden therapeutischer Hypnose in der psychologischen Schmerztherapie
    Ch. F. Schmidt



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb
Verlagslogo