J O U R N A L FÜR DAS NEPHROLOGISCHE TEAM


Ausgabe 2/2000


Inhalt

  • Einsparpotentiale in der Dialyse nutzen – bei gleichzeitiger Qualitätsverbesserung

  • Frühe koronare Kalzifizierungen bei jungen Dialysepatienten: Bevorzugt Kalziumfreien Phosphatbinder einsetzen

  • Künftige Dialysestrategien
    H. Schneider

  • Wie soll es weitergehen mit der Nierenersatztherapie
    A. Landmann

  • AfnP - Mitteilungen

  • Einladung zum 22. AfnP-Symposium am 28./29.10.2000 im Stadtsaal zu Fulda

  • Einladung zur AfnP-Mitgliederversammlung am 28.10.2000 um 17 Uhr im Stadtsaal zu Fulda

  • Sterbehilfe ist für die meisten Deutschen kein Tabu

  • Ursachen und Folgen des chronischen Entzündungsstatus bei chronischen Dialysepatienten

  • Vier Jahre Nierentransplantation bei verwandten und nicht-verwandten Lebendspendern – Das Münchener Modell
    J. Theodorakis, W.-D. Illner, M. Stangl, G. F. Hillebrand, K. A. Schneewind, W. Land

  • Möglichkeiten der Cross-over-Lebendspende bei der Nierentransplantation
    G. Thiel

  • Lebendnierenspende – Routine mit Risiken
    H. Böhner, G. Hetzel, B. Luther, B. Grabensee, W. Sandmann

  • Johanniskraut senkt Ciclosporinspiegel im Blut – Wechselwirkungen pflanzlicher Arzneimittel mit anderen Arzneimitteln
    B. Hüchtemann

  • Blockieren Krankenhäuser die Entnahme von Organen?

  • Immuntoleranz ist auch gegen Tierorgane möglich

  • Jede Stunde mehr, in der die Niere auf Eis liegt, wird teuer bezahlt

 



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb
Verlagslogo