Journal für Anästhesie und Intensivbehandlung Ausgabe 2-2015

25. Symposium Intensivmedizin und Intensivpflege Bremen
Herausgeber: H. Gerlach, K. Hankeln, W. Kuckelt, P.H. Tonner, A. Weyland

 

Schmerztherapie präpartal – Bewährtes und Neues
T. Annecke

Wer hat’s erfunden? Der I. P. Semmelweis! – Infektionsquellen, die jeder kennen muss!
H. von Baum

Perkutane dilatative Tracheotomietechniken: Komplikationen/Troubleshooting
C. Beyer, S. Welschehold

Die drei wichtigsten Studien auf dem Gebiet der pädiatrischen Notfallmedizin
V. Bitter

Der irreversible zerebrale Funktionsausfall – Aktuelle Richtlinien zur Hirntoddiagnostik
S.A. Brandt

Therapeutisches Drug Monitoring für Antibiotika –  von Anfang an?
A. Brinkmann, A. Köberer, T. Fuchs, J. Preisenberger, C. König, S. Helbig, O.R. Frey, A.C. Röhr

HZV-Messung in der Praxis
O. Broch, S. Masing, A. Carstens, B. Bein

Die schwangere Ärztin in Anästhesie und Intensivmedizin – Wo darf sie eingesetzt werden, was darf sie tun?
A. Bühren

Trauer- und Sterbebegleitung – das Berufsbild der Sterbeamme
C. Cardinal

Persönliche Belastung durch mobile Informations- und Kommunikationstechnologien: Der sichere Weg ins Burn-out?
A. Conrad

EBOLA – sind Krankenhäuser darauf vorbereitet?
D. Cwojdzinski

Von Genen, Nanopartikeln und molekularen Sonden – neue Entwicklungen in der Therapie von Erkrankungen und ihr potentieller Missbrauch zum Doping
P. Diel

Webbasierte Ausbildung – Haben Bücher ausgedient?
M. Dürsch, S. Keil

Intensivpflege mal etwas anders – Ist die Osteopathie etwas für die Instensivpflege?
S. Eissa

Grundlagen geschlossener Beatmungssysteme
W. Erdmann

Patient Blood Management: rationaler Umgang mit autologem und allogenem Blut auf der Intensivstation
D. Fischer, K. Zacharowski, V. Ellerbroek, C. Cuca, P. Meybohm

Ersteinschätzung und Primary View
T. Fleischmann

Neues aus der Genforschung – was kann dies für die medizinische Therapie bedeuten?
K.-W. Fritz , E.-M. Kropp

Gutachten aus dem Bereich der Intensivstation
A. Gärtner

Qualitätsindikator Patientensicherheit?
P. Gausmann

Von der Infektion zur Mikrozirkulationsstörung – Pathophysiologie
H. Gerlach

Schmerz messen: Welches Instrument bei welchem Patienten?
I. Gnass

Modern Bleeding Management: 1:1:1 or Goal-directed Therapy? ROTEM – quo vadis?
K. Görlinger

Therapie des erhöhten Hirndrucks – Neurochirurgische Therapieoptionen
S. Grau

Digital unterstütztes Lernen in der Pflege – Einblicke in Konzeption und Umsetzung des Projekts „MeCoPflege“
A.-D. Greiner, M. Kamin

Is hyperventilation during general anesthesia potentially hazardous?
F. Grüne, R.J. Stolker, A. Weyland

Der geriatrische Intensivpatient: Eine interdisziplinäre Herausforderung?
S. Gurlit

Delir: Ursache, Diagnose und Therapie
H.-C. Hansen

Niere und Leber: Stellenwert von kombinierter „Nieren- und Leberdialyse“
D. Hasper, A. Jörres

Anästhesiologisches Management bei besonderen Patienten – Der Patient mit hepatopulmonalem Syndrom
M. Heringlake, H. Paarmann

Besonderheiten der Planung von Intensivtransporten
J. Höcker

Intensivtherapie bei Gestose, HELLP Syndrom und PräEklampsie
K. Hofmann-Kiefer

Gibt es besondere Vorteile beim Einsatz volatiler Anästhetika für kritisch kranke Patienten?
C. Hönemann

Patient Blood Management: Win – für das Gesundheitssystem?
C. Hönemann

Aktuelle Kontroversen in der Allgemeinanästhesie – Wie hoch soll die FiO2 sein?
E.-P. Horn

Personalbedarf Anästhesie – Update 2014
T. Iber

Brandrauchvergiftungen
G. Kaiser

Welches Anforderungsprofil ist für welche „ECMO“ wünschenswert?
C. Karagiannidis

Maligne Hyperthermie – Komplikation in Anästhesie und Intensivmedizin
W. Klingler, E. Pfenninger,U. Ehrmann, H. Rüffert

Neuroradiologie: Bildgebung und ihre Interventionen
M. König

Dekanülierungsmanagement – Die Entwöhnung von der Trachealkanüle: bei dysphagischen Patienten
J. Konradi

Fixierung, freiheitsentziehende Maßnahmen (FEM) – Im Intensivbereich alternativlos?
C. Krüger

Inotrope Therapie bei perioperativer Herzinsuffizienz
A. Lehmann

Notfallsanitäter – Wie setze ich ihn ein?
H. Lemke

PCR zum Screening auf MRSA
B.E. Lemmer, L.T. Zabel, H. von Baum

Die katheter-assoziierte Sepsis: Grundlagen der Prävention
K. Lewalter

Naturheilverfahren auf einer Intensivstation
E. Löseke

Xenon in Anästhesie und Intensivmedizin
G. Lotz, K. Zacharowski

Einlungenanästhesie mit halbem Tidalvolumen – CON
T. Meyer-Treschan

Wann ist eine Therapie sinnlos? Die Grenzen der Intensivmedizin
A. Michalsen

Bewusstseinsstörungen: Differentialdiagnose und Ursachen
W. Müllges

Wie schlecht sind wir wirklich? Qualität in der Kindernotfall- und Intensivmedizin
M. Nemeth

Subglottische Larynxschäden nach Langzeitintubation: alter Wein in neuen Schläuchen?
T. Nicolai

Strategien zur Krisenabwicklung in der Raumfahrt – Kann die Medizin von der Raumfahrt lernen?
V. Oubaid

Erlaubte Therapie oder Doping – Dos and Don’ts bei der Behandlung von Spitzensportlern
M.K. Parr, J.F. Joseph

Humorvoll arbeiten und leben!
M. Prehm

Frühe Antibiotikagabe in Rettungsstellen und Notarztwagen – übertrieben?
S. Prückner, H. Trentzsch

Die Mikrozirkulation in der Sepsis – Volumentherapie bei gestörter Mikrozirkulation
M. Ragaller

Multiplex-PCRs bei Pneumonie und Sepsis
P.-M. Rath

Toxic Shock Syndrome nach elektiver Knie-Tep – Wie weit können/sollen/müssen wir gehen?
A. Redel

Pharmakologische Therapieoptionen bei erhöhtem intrakraniellem Druck
D. Repkewitz

Aspekte zu einer Akademisierung der Pflege auf der Intensivstation
C. Rester, T. Deggendorf

Klinische Hypnose in der Kinderanästhesie – Midazolam per Ohr?
S. Rienhoff, B. Widmer

Multiresistente Erreger auf der Intensivstation: Einsatz von Immunglobulinen und Vakzinen
F.S. Rossmann, J. Huebner

Kohle, Koks und Klapperschlangen – Grundlagen der Klinischen Toxikologie im Rettungsdienst
A. Schaper

Knifflige Fälle auf der Intensivstation
S. Scheithauer

Das humane Bocavirus: Therapeutikum bei chronischen Atemwegserkrankungen?
V. Schildgen, O. Schildgen

Mentaltraining in der Medizin: Wie gehe ich gut mit mir selbst um?
I. Schlott, M. Schlott

Warum induzieren Anästhetika Bewusstlosigkeit?
G. Schneider

Können Qualität und Sicherheit in der stationären Medizin durch Checklisten verbessert werden?
G. Schüpfer

Einlungenanästhesie mit halbem Tidalvolumen und PEEP – PRO
M. Şentürk

Die Messung des ZVD bei septischem Schock ist überflüssig! Contra
B.H. Siegler, S. Rex, M.A. Weigand

Neurotoxizität durch Anästhetika?
B. Sinner

Menschenwürdiges Sterben auf Intensivstation
F. Sitzmann

Beeinflusst das zerebrale Monitoring das Outcome?
M. Söhle

Patientenwille und Behandlungsfreiheit
J.G. Steenberg

Therapiebegrenzungen in der Schweiz
J.G. Steenberg

Cardiac Arrest Center of Excellence – Einführung und Umsetzung / SOP
C. Storm

Schmerz im Herzen – wenn es ganz was anderes ist
A. Strauss

Die komplexe Sepsis – Herausforderung an das ganze Intensivpersonal
B. Trierweiler-Hauke

Opioideskalation bei Tumorschmerzpatienten – Tumorprogression oder Opioidabhängigkeit?
H.C. Wartenberg

Möglichkeiten und Grenzen des flexiblen Personaleinsatzes!
T. Weimer

Versorgung in der Neurotraumatologie aus anästhesiologischer Sicht
M. Wenzl

Gegenwart und Zukunft der Beatmung
B. Westerkamp, P.H. Tonner

Antikoagulation des schwerkranken Patienten: Gratwanderung zwischen Blutung und Thrombose
F. Wolffgramm

Perioperatives Monitoring mit Biomarkern – nur Troponin oder auch BNP (NT-proBNP)?
T. Wolters, A. Schlitt

Hochdosierte Vasopressorentherapie – Wie lange ist ein Einsatz sinnvoll?
Y. Zausig


ADDENDUM

Workshop „Teach the teacher“ – Wie setze ich Simulation effektiv bei mir in der Klinik ein
O. Ahlers, S. Jung, S. Hüttl, F. Bubser, R. Senf

Der Masterstudiengang Pflege – Eine Möglichkeit, den komplexen Versorgungsbedarfen in der Intensivpflege professionell zu begegnen?
U. Gaidys

Checklisten in der Anästhesie – Notwendig, überflüssig oder gefährlich?
J. Krombach , O. Radke

Innovative Beatmungskonzepte mit dem VitaQ
S.-M. Reyle-Hahn



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Bremen, Miami, Riga, Viernheim, Wien, Zagreb