Journal für Anästhesie und Intensivbehandlung Ausgabe 5-2000



Inhaltsverzeichnis
  • Geschichte und Zukunft der Rückatemsysteme
    J. A. Baum

  • Die Wiege der Spinalanästhesie steht an der Universitätsklinik in Kiel
    H. Wulf

  • Schmerzlinderung und Anästhesie in der Geburtshilfe
    J. Baltzer

  • Kardioanästhesie – Blicke über die Türschwelle des 21. Jahrhunderts
    A. Fiehn

  • Entwicklung der Intensivmedizin aus pathologisch-anatomischer Sicht
    C. J. Kirkpatrick

  • 60 Jahre HARKE (Häufig Angewandter Rechtsherz-Katheter mit Einschwemmtechnik)
    A. Meier-Hellmann

  • Substitutionseffekte von Antithrombin (AT)- und Prothrombinkomplex (PPSB)-Konzentraten
    R. Scherer

  • Nierenersatzverfahren bei akutem Nierenversagen gestern und heute – ein unverzichtbarer Bestandteil der Intensivmedizin
    D. Bach

  • Die Verwendung mechanischer Herzuntersuchungssysteme in der Behandlung der schweren Herzinsuffizienz unter besonderer Berücksichtigung der intraaortalen Ballongegenpulsation
    H. Greve

  • Beatmung und Entwöhnung
    J. Vettermann

  • Beatmungsstrategien beim septischen Patienten
    J. Blazejak

  • Neue Ansätze in der Resozialisierung von Opiatabhängigen: Der kontrollierte Enzug in Narkose; anästhesiologisches Management, Monitoring
    L. Partecke, E. Freye

  • Wirkvermittlung hypno-analgetischer Effekte der Opioide aufgrund unterschiedlicher Affinitäten zu Rezeptorpopulationen
    E. Freye, K. Grabnitz

  • Analgosedierung auf der Intensivstation – Ist Teamwork kostenrelevant?
    J. Hommel

  • Aspekte bei der Behandlung von resistenten gram-positiven Keimen als Pneumonieerreger auf der Intensivstation
    A. Sander

  • Postprimäre Prävention in der Notfallversorgung – Moderne Konzepte für Individual- und Massenanfall von Verletzten
    P. Gretenkort, P. Thomas

  • Epidurale Analgesie in der postoperativen Schmerztherapie mit Lokalanästhetika und Opioiden: Wirkungen und Nebenwirkungen
    R. Giebler

  • Therapie neuropathischer Schmerzen
    B. Freitag, U. Preuße

  • Benchmarking – Kann man Intensivmedizin vergleichen?
    H. Burchardi

  • Über den Paradigmawechsel in der Intensivmedizin
    W. Kuckelt



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb
Verlagslogo