Supplement 2012

Gastherausgeber:
 Barbara Hinding, Michael Kastner

 

Inhaltsverzeichnis

Editorial
B. Hinding

Professionalisierungsaspekte und Kompetenzfelder der beruflichen Altenpflege
K. Blass

Wer schätzt denn hier den Wert? – Wertschätzung für professionelle Pflege braucht gemeinsame Qualitätskriterien
S. Hellweg, K. Müller

Erfolgsbesprechungen in der stationären Altenpflege – Ein gelingender Ansatz zur Würdigung und Wertschätzung der eigenen Arbeit
R. Rottländer, M. Isfort, A. Neuhaus

Das Reflexionstagebuch zur interaktiven Arbeit in der Altenpflege
Th. Birken

Emofit® – Erprobung und Evaluation eines Trainings für Pflegekräfte zum angemessenen Umgang mit den eigenen Emotionen
Herms

Wertschätzung von Pflegearbeit. Ergebnisse einer Befragung zur wahrgenommenen Qualität von Alten- und Krankenpflege
K.-G. Ciesinger, R.. Klatt, H. Cohnen

Wertschätzung als Prädiktor für die Leistungsfähigkeit und Gesundheit des Pflegepersonals im Krankenhaus
B. Hinding, S. Akca, M. Kastner

Wertschätzende Führung in der Altenpflege als Verantwortung der Organisation
C.Bessin, P. Fuchs-Frohnhofen

Memorandum „Den Wert von Pflegearbeit schätzen“
 



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb