Logo Plexus

3/2002


Inhaltsverzeichnis


  • Anästhesisten schlafen im OP

  • Pfarrersfrau hellwach am Hirn operiert

  • Hypnose soll die Vollnarkose ersetzen

  • Klinikärzte waschen sich nicht oft genug die Hände

  • Erste Herzklappen-OP ohne Vollnarkose

  • In Belgien trat fast unbemerkt das bisher liberalste Sterbehilfegesetz der Welt in Kraft

  • Ist die Geburt heute zu medizinisch?

  • Erst der Zelltod hält den Menschen am Leben

  • Nahtod-Erlebnisse unter der Herzmassage

  • Hirntod-Operation triggert Nahtod-Erlebnis

  • Brandopfer profitieren von Stammzellforschung

  • Zehn Schritte in die Atemwegskatastrophe und wie sie sich vermeiden lassen
    C. Krier

  • Grundlagen und Besonderheiten der Reanimation im Kindesalter
    H.-G. Kläber, Th. Erler

  • Intoxikationen im Kindesalter: Diagnostik und Therapie am Notfallort
    J. Möller

  • Kleine Patienten – große Probleme: Akute respiratorische Insuffizienz beim Kind
    D. C. G. Bachmann

  • Schwangere in Seitenlage reanimieren!

  • Pflege pneumoniekranker Patienten: Pflegerichtlinien zur Pneumonie-Prophylaxe
    M. Schuffenhauer

  • Haut-Weichteilinfektionen auf der Intensivstation
    P. Kujath, J. Nolde

  • Verbesserung der Patientensicherheit in der Aufwachphase durch Messung der end-exspiratorischen CO2-Konzentration bei Spontanatmung
    R. Schön

  • Neuromonitoring: Ein Beitrag zur Qualitätssicherung in der Anästhesie? Operative Qualitätssicherung durch Neuromonitoring
    P. Bischoff

  • Leistungserfassung in der Intensivpflege
    A. Horbach

  • GOG – "Gesundheitsorientierte Gesprächsführung"
    U. Schwantes, M. Kampmann

  • Abstracts – Deutscher Anästhesiekongress

  • Wachkoma-Patienten reagieren weder auf Ansprache noch auf Schmerz – doch auf Musik antworten sie



PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb